Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Unternehmen

Internationalität I Unternehmergeist I Spezialisierung Wirtschaftsrecht 

Sie sind auf der Suche nach einem harmonischen Umfeld in einer international agierenden Rechtsanwaltskanzlei? Möchten Ihre selbständige Arbeitsweise einsetzen und Ihr Potenzial als Organisationstalent leben? Der Anfahrtsweg soll gut erreichbar sein und der 1. Bezirk ist für Sie als Arbeitsort ideal? Sehr gut, denn unser Kunde sucht eine verlässliche Assistenz (m/w/d) für die Geschäftsführung! In dieser verantwortungsvollen Rolle begleiten Sie im täglichen Businessalltag – zudem bietet unser Kunde spannende Bereiche zur Weiterentwicklung wie Buchhaltungstätigkeiten, Controlling, Veranstaltungsorganisation, Marketing. Hier stehen Ihnen alle Türen offen! Nun liegt es an Ihnen diese zu öffnen. Sollte Kunst auch zu Ihrer Leidenschaft gehören, dann haben Sie einen idealen Sparring-Partner gefunden.

Zum ehestmöglichen Eintritt suchen wir eine

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)
auf Vollzeitbasis von 40h oder auf Teilzeitbasis von mind. 32h pro Woche

Aufgaben

  • Sie übernehmen die effiziente Organisation aller anfallenden Aufgaben im Bereich der klassischen Assistenz
  • Administrative und organisatorische Unterstützung der Geschäftsführung (z.B. Terminkoordination, Reisemanagement Schnittstelle zu externen Dienstleistern, Abrechnung)
  • Abwicklung der telefonischen und schriftlichen Korrespondenz in deutscher und in englischer Sprache
  • Erstellung und Formatierung von Dokumenten
  • Erstellung von Honorarnoten
  • Einreichung von Schriftsätzen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung (Lehre, HAS, HAK, HBLA oder Vergleichbares)
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Assistenzbereich
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel)
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige, effiziente und präzise Arbeitsweise sowie Zahlenaffinität
  • Organisationstalent

Sonstiges

  • Zentrale Lage, gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Entfaltung der eigenen fachlichen Fähigkeiten, nach Vorliebe (Buchhaltung, Marketing etc.)
  • Internationalität
  • Harmonisches Arbeitsumfeld und Zusammenarbeit mit höchstem juristischem Niveau in allen wirtschaftsrechtlichen Belangen
  • Zielgerichtete Einarbeitung und Integration ins Team vom ersten Tag an
  • Raum für eigenständiges sowie verantwortungsvolles Arbeiten
  • Herausfordernde Aufgabenstellungen

Mögliche Arbeitszeiten: 

Mo-Fr: 08:30-17:30 Uhr – oder Mo-Fr: 09:00-18:00 Uhr (für 40 Wochenstunden)
An einem ausgewählten Tag Ihrer Wahl „Rad“ (nach Absprache im Team, ein Tag kurz).

oder

Mo-Do: 08:30-17:30 Uhr – oder Mo-Do: 09:00-18:00 Uhr (32 Wochenstunden)

Für diese Position bietet unser Kunde ein überkollektivvertragliches Jahresbruttogehalt auf Vollzeitbasis ab EUR 39.200, – (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich.

Geben Sie Ihrer Karriere einen Schwung und bewerben Sie sich auf unserer Bewerbungsplattform mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Für etwaige Fragen steht Ihnen unsere Beraterin Frau Tamara Oberländer jederzeit zur Verfügung.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Tamara Oberländer

Ihr
Ansprech-
partner:

Tamara Oberländer
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
20211346
Wien
20211346


« zurück