Bauingenieur für den Bereich Wasserkraft (mwd)

Unternehmen

Unser Kunde ist ein börsennotiertes Energie- und Umweltdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Niederösterreich und versorgt rund 16,8 Mio. Kunden in Österreich und vielen Ländern Europas mit Strom, Gas, Wärme, Trinkwasser uvm. Der Fokus in der Energiegewinnung liegt bei unserem Kunden seit Jahren auf erneuerbare Energieformen. Wir suchen nun für unseren Kunden, zur Erweiterung des Teams im Bereich Wasserkraft, Bauingenieure (mwd) mit Expertise im Tiefbau, zur Weiterentwicklung im Hause unseres Kunden. Sie werden über die nächsten Jahre zum Verantwortlichen (mwd) für die Talsperren für 60 Kleinwasser- und 5 Großwasserkraftwerke aufgebaut. Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich als

Bauingenieur für den Bereich Wasserkraft (mwd)

Aufgaben

Ihre Aufgaben in dieser Rolle:

  • Mitarbeit bei der Talsperrenüberwachung : sicherheitstechnische Begehungen sowie Bewertungen, Bauwerksprüfung, Datenanalyse, Erstellung von Jahresberichten
  • Selbständige Abwicklung von Instandhaltungsprojekten (Planung, Einreichung, Behördenverfahren, Ausschreibungen, Beauftragung von Fremdfirmen)
  • Örtliche Bauüberwachung und Abnahmen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Mitarbeit bei Liegenschafts- und Fischereiangelegenheiten
  • Ökologische Anpassungsmaßnahmen bei Wasserkraftwerken

Ziel unseres Kunden ist es hier, Sie im Zuge dieser Aufgaben zum Hauptverantwortlichen für die Talsperren auszubilden. Hierfür ist behördlich eine längere Zeitspanne notwendig – diese Position ist somit für eine langfristige Tätigkeit im Hause unseres Kunden vorgesehen.

Anforderungsprofil

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung mit Schwerpunkt Bauingenieurwesen Tiefbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Ausschreibung und Ausführung von Projekten – entweder hauptberuflich oder als Nebentätigkeit/Praktika während dem Studium
  • Erste berufliche Erfahrungen im Bereich Wasserbau und Wasserkraft oder im Bereich der Bauwerksüberwachung wären hier natürlich von Vorteil
  • Fundiertes Wissen über Projektmanagement, Bautechnik und Behördenverfahren
  • Gute Kenntnisse in : MS-Office, CAD, MS Project, ABK
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Ausgezeichnete Koordinations- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Strukturierte, analytische und qualitätsbewusste Arbeitsweise

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Ein eigenverantwortliches, naturverbundenes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ausbau Ihres Wissens und Ihrer Kompetenzen im Sinne einer Expert:innenrolle, zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien, dynamische Teams
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office
  • Und diverse weitere Benefits eines namhaften österreichischen Konzerns
  • Ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab € 50.400,- – abhängig von Ihrer Expertise bzw. einschlägigen Erfahrung in der Projektabwicklung ähnlicher PV- bzw. Windkraftprojekte ist eine Anpassung in jedem Fall angedacht.

Bewerben Sie sich jetzt unkompliziert über unser Bewerber:innenportal – wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Fabian Müller

Ihr
Ansprech-
partner:

Fabian Müller
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202201104

202201104


« zurück