CTO – Technischer Leiter (m/w/x)

Unternehmen

Unser Kunde, ein österreichisches IT-Systemhaus mit Spezialisierung Digitalisierung & Cloud und Firmensitz in Wien sucht zur Verstärkung einen erfahrenen und engagierten

CTO – Technischer Leiter (m/w/x)

Aufgaben

Als CTO haben Sie die Gesamtverantwortung für unsere technischen Bereiche. Sie treiben dabei die Produktentwicklung in Richtung XaaS (Everything as a service) voran und entwickeln Visionen für unsere zukunftstaugliche Managed IT Services.

  • Führung aller techn. Mitarbeiter/innen (Consulting, Systemengineering, Softwareentwicklung und Managed Services)
  • Solution Architekt für unsere Projekte aus den Bereichen DataCenter, Backup, Virtualisierung, Storage, Security, Netzwerk, …  sowohl in On-Premise- als auch in Cloud-Umgebungen.

Anforderungsprofil

Wir wenden uns für diese Top Managementposition an KandidatInnen mit einer fundierten IT Ausbildung und mehrjähriger Führungserfahrung im IT Umfeld. Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Kunden-, Lösungs- und Serviceorientierung aus.  Führungsfähigkeiten, strategisches Denken und Vertriebsgeschick sind Schlüsselkompetenzen für diese Position. Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrer hohen sozialen Kompetenz und Kommunikationsstärke.

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung
  • Mehrjährige Berufs- und Umsetzungserfahrung
  • Idealerweise folgende Fachkenntnisse:
    • Server (HP, Lenovo)
    • Virtualisierung (VMware, HyperV)
    • Server OS (Windows, Linux)
    • Storage (NetApp)
    • Backup (Veeam)
    • Cloud (Azure, NetApp, Veeam)
  • Herstellerzertifizierungen von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit mit gutem Auftreten und starker Kundenorientierung
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise und schnelles Auffassungsvermögen mit generalistischem Denkvermögen
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen ein attraktives Gehaltspaket: Jahresbruttogehalt ab € 80.000,- zzgl. Prämien, je nach individueller Vereinbarung (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Je nach Ihrer Qualifikation sowie einschlägigen Erfahrung ist eine dementsprechende Anpassung des Paketes angedacht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 202001303 an Frau Ursula Böhm: bewerbung@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202001303
Wien
202001303


« zurück