Expert:in EU Fördermanagement

Unternehmen

Unser Kunde besticht als globaler Technologiekonzern welcher in diversen Bereichen wie Energiewirtschaft., Mobilität sowie Digitalisierung erfolgreich tätig ist. Zur weiteren Verstärkung des Konzernerfolges suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine erfahrene und engagierte Persönlichkeit als

 

Expert:in EU Fördermanagement

Aufgaben

  • Unterstützung des Aufbaus des Kompetenzzentrums für EU-Förderung unseres Kunden
  • Single Point of Contact für Fördergeber*innen, nationale Kontaktstellen externe Dienstleiter*innen und Kooperationspartner*innen
  • Aufbau eines Netzwerkes in Zusammenarbeit mit dem Brüssel Büro
  • Laufende Sichtung von EU-Fördermöglichkeiten und Kommunikation der Fördermöglichkeiten an Tochterunternehmen
  • Unterstützung der Tochterunternehmen bei Einreichungen

Anforderungsprofil

  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Fördermanagement auf europäischer Ebene bzw. in EU-Programmen
  • Erfahrung in der rechtzeitigen und zielgruppenrelevanten Bereitstellung von Informationen über Förderungsmöglichkeiten
  • Erfahrung im Bereich der Projekteinreichung und Abwicklung auf europäischer Ebene sowie Kenntnisse über die relevanten Akteure im Bereich der EU-Förderung
  • Von Vorteil: Erfahrungen im Bereich Energiewirtschaft/Mobilität/Digitalisierung sowie Lobbying für Förderschwerpunkte und Erfahrung mit großen Investitionsprojekten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und sehr strukturierte Arbeitsweise

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen für diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position:

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • Weiterbildungs- sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten eines stetig am Wachstum orientierten Konzerns
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit sowie Parkmöglichkeit in Fußnähe des Unternehmens
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (Mobile Working), ca. drei Tage Homeoffice pro Woche
  • Diverse weitere Benefits wie z.B. Sportkurse, gestützte Mittagskantine
  • Ein überkollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab € 51.750,-. Eine jeweilige Anpassung an Ihre Berufserfahrung ist selbstverständlich angedacht.

Wir freuen uns auf die Übermittlung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – nur ein kleiner Schritt und Ihre Unterlagen sind auf unserer Plattform hochgeladen!

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Fabian Müller

Ihr
Ansprech-
partner:

Fabian Müller
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202201268
Wien
202201268


« zurück