Fachbereichsleitung für technische Schulungsprojekte (m/w/d)

Unternehmen

Fachbereichsleitung für technische Schulungsprojekte (m/w/d)

Vollzeit, ehestmöglicher Beginn

Aufgaben

Ihre zukünftige Rolle:

  • Entwicklung und Evaluierung von Ausbildungsmodulen (inhaltlich und organisatorisch)
  • Operative Organisation, Koordination, Abwicklung und Betreuung von Veranstaltungen (insbesondere Infoveranstaltungen, Teilnehmer/innenauswahl)
  • Suche, Auswahl, Koordination und Evaluierung von Trainer/innen
  • Abhaltung von Trainer/innenmeetings und Prüfungen
  • Projektübergreifende Koordination von Vertriebs- und Vermittlungsaktivitäten
  • Betreuung der AMS Ansprechpartner/innen
  • Marktbeobachtung
  • KeyAccount und Management
  • Projektmarketing
  • Kontaktpflege mit Innungen, Fachgruppen, Lehrlingsstelle und Berufsschulen
  • Vorbereitung von Projektangeboten und –abrechnungen, Projektkalkulation
  • Laufendes Projektcontrolling und Reporting

Anforderungsprofil

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung in den Bereichen Metall-, Elektro-, Sanitär-, Kunststofftechnik oder Mechatronik (HTL, WMS, FS, LAP mit Meisterprüfung oder vergleichbar)
  • Mehrjährige Berufspraxis im operativen Projektmanagement, Erfahrung in der beruflichen Aus- und Weiterbildung von Vorteil
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, Grundkenntnisse Datenbankanwendungen
  • Führungserfahrung
  • Organisationsstärke
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähig
  • Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten, Verhandlungsstärke
  • Führerschein B und eigener PKW für Dienstreisen

Sonstiges

Darauf können Sie sich freuen:

Wir bieten eine marktkonforme Bruttojahresentlohnung ab € 30.000 inkl. Sonderzahlungen mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Es erwartet Sie ein anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem angenehmen Betriebsklima sowie attraktive Weiterbildungsangebote und interessante Sozialleistungen.

Benefits:

  • Aus- und Weiterbildung
  • Betriebsarzt
  • Essenszulage
  • Fitnessangebote
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gesundheitsmassnahmen
  • Kantine
  • Mitarbeitervergünstigungen
  • Verkehrsmittelzuschuss
  • Zusatzversicherungen

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung bis 20.06.2022 an unseren Partner PMC International GmbH: „Bewerbung einreichen“.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202201262
St. Pölten
202201262


« zurück