Head of IT (m/w)

Unternehmen

Ein seit vielen Jahren am heimischen sowie am internationalen Markt erfolgreiches innovationsgetriebenens technisches Unternehmen sucht in direkter Berichtslinie an den CFO einen erfahrenen

 

Head of IT (m/w)

 

Aufgaben

  • In Ihrer Rolle übernhemen Sie die fachliche und disziplinäre Führungsverantwortung für ca. 20 MitarbeiterInnen und verantworten die Betriebsführung der nationalen und internationalen IT-Landschaft.
  • Konzeption und Umsetzung der IT-Strategie und Konsolidierung innerhalb der gesamten Firmengruppe
  • Verantwortung für den Betrieb der IT-Infrastruktur und der darauf laufenden Applikationslandschaft (z.B. SAP)
  • Weiterentwicklung der Software-Applikationslandschaft mit Fokus auf das unternehmensinterne ERP-System
  • Sicherstellen von IT-Qualitätsstandards und IT-Lifecycle Management
  • Leitung/Projekthoheit, Einführung, Optimierung und Umsetzung von IT- und Organisationslösungen sowie -prozessen
  • Planung, Steuerung und Verantwortung des IT-Budgets inklusive Personalkosten
  • Koordination des IT-Betriebes in Kooperation mit externen Partnern
  • Systemanalyse bestehender Prozesse, Systeme und Arbeitsabläufe sowie Ausarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
  • IT-Risikomanagement
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess für Qualitäts- und Effizienz steigernde Maßnahmen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene höhere techn. Ausbildung (FH, Uni) mit Schwerpunkt IT
  • Fundierte berufliche Erfahrung in oben angeführten Aufgabengebieten, vor allem im Bereich mit Digitalisierung von Business-Prozessen
  • Umfassende Projekt- und Prozessmanagementerfahrung im Bereich IT (Implementierung einer zentralen ERP Lösung, SAP Modulen, etc.)
  • Erfahrung in der Führung von MitarbeiterInnen (ExpertInnenführung)
  • Generalistisches-Knowhow im Bereich IT-Infrastruktur (Netzwerke, Serverlandschaften, Clients, Security)
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch
  • Geringe internationale Reisebereitschaft

 

Ihre Persönlichkeit beschreiben Sie wie folgt:

  • Unternehmerisches Denken, analytisches Denk- und Urteilsvermögen sowie Ergebnisorientierung
  • Führungspersönlichkeit und Vorbildfunktion
  • Kunden- und Serviceorientierung, hohes Qualitätsbewußtsein, Zuverlässigkeit
  • Weitsicht, Kreativität und Innovationsstärke
  • Strukturierte, effiziente und zielorientierte Arbeitsweise
  • Offen für Veränderungen
  • Kommunikationstalent und empathische Persönlichkeit
  • Beziehungs- und Teamfähigkeit
  • Neugierde in Bezug auf Fortschritte in der IT-Branche
  • Organisationstalent und Planungsstärke
  • Entscheidungsfreude, Überzeugungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Setzen von Prioritäten
  • Verständnis für komplexe Zusammenhänge und Anforderungen
  • Sicher in der Anwendung von Moderations- und Präsentationstechniken
  • Positionierungskompetenz im Unternehmen und Umsetzungsstärke
  • Interkulturelle Kompetenz

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Ein umfangreiches und spannendes Betätigungsfeld mit eigenverantwortlichen Aufgabenbereichen im nationalen sowie internationalen Umfeld
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Ein Firmenauto zur privaten Nutzung
  • Ein überkollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 90.000.- (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Das Fixgehalt ergänzt unser Kunde mit einem variablen Anteil je nach Zielvereinbarung Gemessen an Ihrer Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung selbstverständlich vorgesehen.

 

Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Gehaltswunsch und Verfügbarkeit unter der Ref.Nr.: 202001341 an Herrn Fabian Müller, career@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Fabian Müller

Ihr
Ansprech-
partner:

Fabian Müller
career@pmc.at

Job-Referenznummer:
202001341
südlich von Wien
202001341


« zurück