Head of Purchasing (m/w)

Unternehmen

Gestalten Sie Zukunft…..wir suchen IHRE Kompetenzen in der Position des

Head of Purchasing (m/w)

im Hause unseres Kunden. Dieser vereint seit Jahren erfolgreich  – vom Standort nördlich von Wien ausgehend – Expertenwissen zur Entwicklung von HVAC-Systemen im Bereich der Verkehrstechnik. Als Leiter Einkauf (m/w) leisten Sie hier einen wesentlichen Beitrag um auch weiterhin international erfolgreich am Markt agieren zu können.

 

Ihre Erwartungen an eine Position wie diese:

  • Uneingeschränkte MitarbeiterInnenführung
  • Freiräume zur Gestaltung
  • Flache Hierarchien bzw. direkte Anbindung an die Geschäftsführung
  • Budgetverantwortung

Aufgaben

Unser Kunde erfüllt Ihre Erwartungen! Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Projektmanagement komplexer und langfristiger Einkaufsprojekte: Steuerung im Sinne einer zentralen Schnittstelle, persönlicher Eingriff sobald Sie ein Problem erkennen, hohe Lösungskompetenz und Umsetzungsstärke
  • Führung des zentralen Einkaufsteams: unser Kunde wünscht hier einen motivierenden, partnerschaftlichen Führungsstil ausgerichtet auf eine effiziente und teamorientierte Zusammenarbeit mit den jeweiligen Einkaufsabteilungen am Standort sowie im osteuropäischen Werk
  • Monitoring der Lieferantenentwicklung in Verhandlungen von Preis- und Rahmenvereinbarungen: Lieferanten finden sich national als auch international wieder. Im asiatischen Raum greifen Sie auf die Unterstützung dort angesiedelter Tochterunternehmen zurück.
  • Als analytisch-strategischer Kopf liegt Ihr Hauptaugenmerk auf der Prozessfähigkeit und der Optimierung von Einkaufsabläufen sowie auf der erfolgs- und zukunftsorientierten Entwicklung und Umsetzung von internationalen Einkaufs- und Beschaffungsstrategien.
  • Die permanente Analyse der Märkte in Österreich und im internationalen Umfeld, die Überwachung der Qualität sowie das Controlling der Kennzahlen und Ableitung von entsprechenden Maßnahmen sind für Sie selbstverständlich.

Anforderungsprofil

Ihre Kompetenzen für diese Position:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene höhere Ausbildung im kaufmännischen oder technischen Bereich
  • Umfangreiche Berufserfahrung im oben angeführten Aufgabengebiet bzw. in einer ähnlichen Rolle in einem technischen Unternehmen
  • Eine weiterführende Ausbildung im Bereich Projektmanagement ist von Vorteil
  • Einwandfreie Deutsch und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen in Kombination mit analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Sie bewahren in komplexen Projekten stets den Überblick und agieren als Trouble-Shooter hoch lösungsorientiert
  • Als zentrale Schnittstelle koordinieren Sie, führen Sie und kommunizieren transparent und für alle Beteiligten nachvollziehbar
  • Führungskompetenz und Hands-On-Mentalität schließen sich für Sie nicht aus

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen:

Ein attraktives Gesamtpaket im Sinne einer Entlohnung Ihren Kompetenzen und Qualifikationen entsprechend ab € 80.000,- (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz) sowie die Freiheit auf Augenhöhe mit der Geschäftsführung eines namhaften Konzerns zu gestalten

Weitere Benefits erwarten Sie, wie z.B. Mittagskantine, Gleitzeit, Home Office und Gruppen-Unfallversicherung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 201901277 an Frau Daniela Zdichynec: career@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Daniela Zdichynec

Ihr
Ansprech-
partner:

Daniela Zdichynec


Job-Referenznummer:
201901277
Korneuburg
201901277


« zurück