Head of Special Projects – Prozess- und Projektmanagement (m/w)

Nehmen Sie die Themen der Zukunft in die Hand und übernehmen Sie die Leitung der Special Projects im Hause unseres Kunden. Das Unternehmen ist als Marktführer in seiner Branche und Firmen- sowohl als auch Privatkunden ein Begriff. Die namhafte Marke steht für hohe Dienstleistungsorientierung, Qualität und schnelle sowie unkomplizierte Abwicklung der Aufträge. Dieses Service kann dauerhaft nur durch einen starken Unternehmenshintergrund geboten werden. Darum setzen wir auf Ihre Erfahrung und Ihr Know-how in der Position des

 

Head of Special Projects – Prozess- und Projektmanagement (m/w)

 

In der Position des Head of Special Projects (m/w) sind Sie als Prozess- und Projektmanager (m/w) maßgeblich am Unternehmenserfolg beteiligt. In direkter Berichtslinie an den Operation Manager (m/w) sind Sie mit folgenden Aufgaben betraut:

 

  • Sie verantworten die Umsetzung strategischer Projekte im operativen Bereich. Das umfasst alle Themen rund um Prozesse, Expansion, Infrastruktur, Qualität, Branding, Verkaufsförderung und Produktentwicklung. Gemeinsam mit Ihrem Team wirken Sie so an der strategischen Ausrichtung des Unternehmens mit und setzen gleichzeitig spannende Aufgaben hands-on um.
  • Sie führen Ihr ExpertInnenteam fachlich und disziplinär – Ihr Führungsstil ist kooperativ und zielorientiert, Sie entwickeln die Kompetenzen Ihrer MitarbeiterInnen weiter und fördern die Identifikation des Teams mit den Werten, Visionen und Zielen des Unternehmens.
  • Sie analysieren, kontrollieren und optimieren an der Seite des Operation Managers (m/w) laufend die internen operativen Prozesse hinsichtlich Qualität, Produktivität, Kosten etc. Hierbei verantworten Sie die Erstellung, Optimierung sowie Einhaltung sämtlicher Richtlinien betreffend Sicherheit und Qualität.
  • Neben der Verantwortung für die Maßnahmenumsetzung sind Sie wichtige Schnittstelle zu Finance und wirken an der Budgetplanung und –kontrolle mit.

 

Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen für diese Position:

  • Abgeschlossenes wirtschaftlich orientiertes Studium (Uni, FH, WU)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Prozess- und Projektmanagement sowie Führungskompetenz in Projekten oder disziplinär. Erfahrung mit Branchen mit Filialstruktur ist hier von Vorteil
  • Sie handeln analytisch, zahlengetrieben und entscheiden auf sachlicher Grundlage – gleichzeitig sind Sie gerne auf der Fläche, nahe an Ihrem Team und in der Lage, MitarbeiterInnen wertschätzend zu motivieren und für die Erreichung der Unternehmensziele zu begeistern
  • Effiziente Selbstorganisation, hohe Eigenverantwortung sowie ausgeprägte Kundenorientierung, unternehmerisches Denken und Kommunikationsstärke runden Ihre Persönlichkeit ab
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse setzen wir ebenso voraus wie einwandfreie Sprachkenntnisse in deutscher und englischer Sprache
  • Sie sind flexibel und – in geringem Ausmaß – österreichweit reisebereit

 

Unser Kunde bietet Ihnen für diese Position:

  • Gelebte Dynamik in einem sich ständig ändernden Marktumfeld
  • Flache Hierarchien und rasche Entscheidungswege
  • Ein attraktives Gehaltspaket: Jahresbruttogehalt ab € 60.000,- je nach individueller Vereinbarung (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Je nach Ihrer Qualifikation sowie einschlägigen Erfahrung ist eine dementsprechende Anpassung des Paketes angedacht.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 20201218 an Frau Daniela Zdichynec: career@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Daniela Zdichynec

Ihr
Ansprech-
partner:

Daniela Zdichynec
career@pmc.at

Job-Referenznummer:
20201218
Wien
20201218


« zurück