HR Generalist:in

Unternehmen

Sie beschreiben sich als HR Generalist:in – und haben Freude daran einen HR Bereich in einem jungen und dynamischen Unternehmen aufzubauen? Ein Unternehmen, in dem Nachhaltigkeit nicht nur eine Floskel sondern Programm ist? Dann bewerben Sie sich als

 

HR Generalist:in
Flexible Arbeitszeit im Ausmaß von 20-30 WS

 

bei Interzero Circular Solutions Europe GmbH.

Interzero hat ein Ziel: Zero Waste. Gemeinsam arbeitet das Team von Interzero an einer nachhaltigen Kreislaufwirtschaft, in der wertvolle Ressourcen erhalten bleiben. Seit über 25 Jahren am österreichischen Markt, ist Interzero einer der führenden Anbieter von Entsorgungs- und Systemdienstleistungen sowie innovativer Maschinen zur Abfallvermeidung und -verwertung. Für zahlreiche Unternehmen ist Interzero zentraler Ansprechpartner rund um die Themen Verpackungsoptimierung, Recycling und Waste Management. Für eine Welt ohne Abfall.

Interesse für dieses zukunftsorientierte Unternehmen geweckt?

Aufgaben

Folgende Aufgaben haben wir für diese verantwortungsvolle Rolle zusammengefasst:

  • Entwicklung und Umsetzung einer HR Strategie für Österreich
  • Verantwortung des Personalbeschaffungsprozesses sowie die Begleitung der Mitarbeiter:innen im gesamten Life Cycle
  • Vertragserstellung und selbständige Abwicklung des Bereiches Compensation & Benefits
  • Erfassung und Pflege der Mitarbeiter:innendaten
  • Beratung der Mitarbeiter und Führungskräfte bei allgemeinen Personalfragen sowie zu arbeitsrechtlichen Themen und Vertragsangeboten
  • Komplette Administrationsabwicklung im HR-Management sowie Vorbereitung und Begleitung von Jahresgesprächen
  • Länderübergreifender Ansprechpartner (m/w/d) für das europaweite HR in Polen
  • Mitarbeiter:innenentwicklung strategisch und administrativ wie z.B. die Organisation von Trainings bzw. Weiterbildungen
  • Erarbeitung von Employer Branding Maßnahmen gemeinsam mit dem Marketing

Anforderungsprofil

Anforderungen:

  • Generalistische Berufserfahrung in allen HR-Disziplinen eines Unternehmens
  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunktsetzung im HR Management, weiterführende Ausbildungen wie z.B. im Bereich Arbeitsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse im österreichischen Arbeitsrecht
  • Soziale Kompetenz mit der Fähigkeit rasch vertrauensvolle Beziehungen auf unterschiedlichen Hierarchieebenen auf- und auszubauen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Eine herausfordernde, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem Unternehmen mit Innovationskraft
  • Eine teamorientierte Firmenkultur mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und gestalterischem Spielraum
  • Die Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gelebte Innovationskultur, immer offen für Vorschläge und Veränderungen, ein hoher Grad an Digitalisierung
  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit modernen und nachhaltigen Büroräumlichkeiten in zentraler Wiener Lage
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit, Öffi Ticket, günstige Parkmöglichkeit
  • Regelmäßige Mitarbeiter:innenevents, flexible Arbeitszeiten 20 bis 30 WS, Home Office
  • Ein Jahresbruttogehalt von mindestens € 60.000,-  auf Vollzeitbasis, je nach entsprechender Qualifikation und Erfahrung sowie gewünschter Wochenstunden wird im Rahmen des persönlichen Gespräches das Gesamtpaket geschnürt

Haben wir jetzt Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unsere Bewerbungsplattform

 

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202201372
Wien
202201372


« zurück