HR Manager CEE (m/w/d)

MANE ist einer der weltweit größten Aromen- und Duftstoffunternehmen und wird bereits in der fünften Generation als Familienunternehmen geführt. MANE Austria GmbH dient als regionales Headquarter für den Vertrieb in den Regionen CEE, CIS und Türkei. Für unseren Standort in Wien suchen wir befristet für die Dauer der Karenzvertretung einen engagierten und erfahrenen

 

HR Manager CEE (m/w/d)

 

In dieser Funktion sind Sie kompetente/r Ansprechpartner/in für unsere Führungskräfte und MitarbeiterInnen in den CEE-Ländern in sämtlichen HR-Themen sowie anlassbezogen die Abwicklung internationaler Projekte.

 

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige und professionelle Betreuung und Beratung der Führungskräfte in den CEE-Ländern
  • Verantwortung für den Bewerbungsprozess und Durchführung des Recruitings in enger Zusammenarbeit mit den Führungskräften in Österreich und den CEE-Ländern
  • In dieser Rolle decken Sie ein generalistisches HR-Spektrum über den gesamten Mitarbeiterlebenszyklus ab
  • Beratung und Umsetzung in arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • Unterstützung der Führungskräfte im Personalplanungs- und Budgetierungsprozess
  • Verantwortung für die operative Umsetzung von Personalprozessen und Sicherstellung eines soliden Performance Management Prozesses
  • Umsetzen von HR Initiativen und Projekten
  • Administrative Personalarbeit wie Erstellen von Arbeitsverträgen, Vertragsänderungen, Zeugnisse, etc.
  • Koordination von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Monatliche Koordination sowie Sicherstellung der reibungslosen und korrekten Abbildung der monatlichen Gehaltsabrechnung (in Zusammenarbeit mit einem externen Payroll-Provider)

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Uni) mit Schwerpunkt im Personalmanagement oder vergleichbares Studium
  • Fundierte Kenntnisse des österreichischen Arbeitsrechts und der Lohnverrechnung
  • Ausgezeichnete Fachkenntnisse entlang aller Themen des Employee-Life-Cycles
  • Mehrjährige generalistische HR-Erfahrung in einem internationalen Konzern, bevorzugt in Osteuropa
  • Hands-on Mentalität, Eigeninitiative sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse, Russischkenntnisse von Vorteil
  • Zielorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte Eigenmotivation
  • Gute MS Office Kenntnisse (v.a. Excel) sowie routinierter Umgang mit diverser HR-Software

 

Unser Angebot: 

  • Ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet mit großer Eigenverantwortung in einem internationalen Umfeld
  • Attraktive Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Home-Office Möglichkeiten
  • Ein Dienstort in verkehrstechnisch guter, zentraler Lage Wiens
  • Betriebliche Pensionsvorsorge

 

Sie wissen, in Österreich sind wir gesetzlich verpflichtet das Gehalt anzugeben. Wir führen hier das kollektivvertragliche Mindestgehalt in Höhe von 35.770 Euro brutto pro Jahr an. Abhängig von Ihrer persönlichen Qualifikation und beruflichen Erfahrung ist eine marktkonforme Überzahlung möglich.

 

Können Sie sich mit den oben angeführten Aufgaben und Anforderungen identifizieren? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Referenznummer 202101358 an Frau Ursula Böhm: bewerbung@pmc.at.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202101358
Wien
202101358


« zurück