Industrial Engineer (m/w/d)

Unternehmen

Unser Kunde, KLINGER Fluid Control, ein Tochterunternehmen der weltweit führenden KLINGER Gruppe, ist ein expandierendes, international tätiges österreichisches Industrieunternehmen mit Sitz in Gumpoldskirchen bei Wien. Seit über 100 Jahren beschäftigt sich das Unternehmen mit der Entwicklung, der Fertigung sowie dem Vertrieb von hochwertigen Industriearmaturen. Zur Erweiterung des Teams suchen wir ab sofort einen engagierten Mitarbeiter als

 

Industrial Engineer (m/w/d)

 

Aufgaben

Aufgaben bzw. Einsatzbereich:

  • Anwendung von Lean-Methoden zur Analyse und Verbesserung der Prozesse in der Produktion
  • Eigenverantwortliche Leitung, Durchführung und Koordination von Projekten in der Produktion sowie Umsetzung von Maßnahmen gemeinsam mit den Mitarbeitern am Shopfloor
  • In Zukunft sind Sie sind eine wichtige Schnittstelle zwischen Technik, Einkauf und Produktion
  • Mitwirkung bei der Planung und Inbetriebnahme neuer Anlagen
  • Gemeinsam mit dem Team definieren Sie technische Fertigungsprozesse von Produkten und hinterlegen diese in Arbeitsplänen, kalkulieren technische Varianten und erstellen Produktkalkulationen
  • Ausarbeitung und Durchführung von Trainingsprogrammen zu Lean Production am Shopfloor

Anforderungsprofil

Ihre Qualifikation:

  • Technisch-/kaufmännische Ausbildung (HTL/FH/TU) z.B. Wirtschaftsingenieur
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Process-, Methods- oder Industrial Engineering
  • Erfahrung in der Optimierung und Gestaltung von Arbeitssystemen und Prozessen in der produzierenden Industrie
  • Fundierte Fachkenntnisse und Umsetzungskompetenz von Lean-Basics (5S, Verschwendung, PDCA, FMEA, Wertstrom etc.)
  • Erfahrung im Umgang mit SAP (insb. Module MM oder PP)
  • REFA- oder MTM-Ausbildung wünschenswert
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise, gute Selbstorganisation
  • Deutsch- und Englischkenntnisse ab Niveau B1 (dem Arbeitsplatz entsprechend)

Sonstiges

Es erwartet Sie ein vielfältiger Aufgabenbereich in einem kompetenten, teamorientierten Umfeld mit langfristiger Perspektive, eine intensive Einarbeitung und die Möglichkeit zur persönlichen Weiterbildung. Für diese Position bietet unser Kunde Ihnen ein Jahresbruttogehalt in Höhe von EUR € 55.000,- (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung selbstverständlich möglich.

Bei Interesse übersenden Sie bitte die Bewerbungsunterlagen über unsere Bewerber:innenplattform.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
20231364
Gumpoldskirchen
20231364


« zurück