Lehrlingsausbilder im Bereich Mechatronik (m/w)

Unternehmen

Sie suchen nach einer Aufgabe und nicht nach einem Job? Sie suchen nach einem Unternehmen welches sich jetzt schon an die Menschen anpasst, die in den nächsten Jahren den Markt bestimmen werden? Sie übernehmen gerne die Verantwortung für die berufliche Zukunft junger Menschen? Unser Kunde Wien Energie bietet Ihnen hier die Möglichkeit und das Umfeld Ihre Ideen und Begeisterung für Lehrlinge im Bereich Mechatronik einzubringen und auszuleben. Folgende Aufgaben erwarten Sie in Ihrer Rolle als

Lehrlingsausbilder im Bereich Mechatronik (m/w)

Aufgaben

  • Theoretische sowie praktische Ausbildung der Lehrlinge im Bereich Mechatronik in den Lehrwerkstätten der Wien Energie
  • Mitarbeit in der Weiterentwicklung des Ausbildungskonzeptes
  • Sie coachen und pflegen den Kontakt zu „Ihren“ Lehrlingen, tauschen Informationen aus, nehmen deren Anliegen sowie Bedürfnisse wahr und tragen so maßgeblich zur Persönlichkeitsentwicklung der Lehrlinge bei
  • Sie unterstützen die Lehrlinge bei der Vorbereitung für die Lehrabschlussprüfung und unterstützen sie in der Vorbereitung auf Berufswettbewerbe
  • Sie arbeiten an bereichsübergreifenden Projekten zur Optimierung der technischen Lehrlingsausbildung mit

 

Anforderungsprofil

Ihre Kompetenzen für diese Position:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Mechatronik, Lehre oder HTL
  • Mehrere Jahre Praxiserfahrung in der Mechatronik
  • Erfahrung in der Ausbildung von Lehrlingen ist ein Vorteil
  • Know-how in den Bereichen Digitaltechnik, Elektronik, Pneumatik, SPS Simatic S/ und TIA Portal sowie im Bereich der
  • Know-how im Bereich der Elektrotechnik ist von großem Vorteil
  • Absolvierter AusbilderInnenkurs AusbilderInnenprüfung (kann nachgeholt werden)

 

Ihre Persönlichkeit beschreiben Sie als:

  • Kreativ, mitreißend, überzeugend, vermittelnd, empathisch, umsetzend
  • Hohe soziale Kompetenz – Team- und Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Konfliktlösungskompetenz
  • Leidenschaft in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Vorbildfunktion für junge MitarbeiterInnen

 

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen für diese Position:

  • Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und spannende Position mit viel Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team
  • Ein modernes und innovatives Arbeitsumfeld
  • Diverse weitere Benefits wie gestützte Mittagskantine (frisch gekocht), Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Rahmen des Unternehmens sowie des Konzerns uvm.
  • Ein Jahresbruttogehalt, welches an Ihre jeweiligen fachlichen Kompetenzen sowie an Ihre einschlägige Berufserfahrung angepasst wird, zumindest jedoch in Höhe von € 40.200,-  (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz).

Die Wien Energie lebt Chancengleichheit und stellt die Förderung von Frauen in technischen Berufen in den Fokus. Auch bei den technischen Lehrlingen werden junge Mädchen speziell angesprochen um das erklärte Ziel von 50% zu erreichen.. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen für diese vakante Position.

 

Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres Jahresbruttogehaltwunsches sowie der Referenznummer 202101139 an Frau Ursula Böhm: career@pmc.at

 

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
career@pmc.at

Job-Referenznummer:
202101139
Wien
202101139


« zurück