Leitung Buchhaltungsabteilung (m/w/d)

Unternehmen

Unser Kunde, evvaoil ist ein dynamisches Unternehmen, das sich auf Öle und Schmierstoffe spezialisiert hat und sich durch kontinuierliches Wachstum und Innovation auszeichnet. Um die Erfolgsgeschichte weiter voranzutreiben, suchen wir als Pensionsnachfolge eine erfahrene und motivierte Persönlichkeit für die Position

 

Leitung der Buchhaltungsabteilung

Aufgaben

Fachliche und disziplinarische Führung:

  • Leitung und Motivation einer 2 Personen Abteilung. (Finanzen und Buchhaltung)
  • Sicherstellung einer effizienten Arbeitsweise und Einhaltung von Qualitätsstandards

Finanzmanagement:

  • Verantwortung für alle Aspekte der Finanzbuchhaltung
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Liquiditäts- und Budgetmanagement

Compliance und Steuern:

  • Gewährleistung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Standards
  • Zusammenarbeit mit externen Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern

Prozessoptimierung:

  • Kontinuierliche Analyse und Optimierung von Buchhaltungsprozessen
  • Implementierung effizienter Systeme zur Steigerung der Produktivität

Kommunikation:

  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und dem Management
  • Berichterstattung an die Geschäftsführung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Schwerpunkt Finanzen/Rechnungswesen, idealerweise mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Fundierte Kenntnisse im österreichischen Steuer- und Handelsrecht
  • Sicherer Umgang mit Buchhaltungssoftware
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Lösungsorientierung
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil

Sonstiges

Unser Kunde bietet:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem erfolgreichen Unternehmen
  • Attraktive Vergütung und Benefits
  • Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Ein motiviertes Team und eine offene Unternehmenskultur
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt (KV-Chemische Industrie) für diese Stelle beträgt 3.110,60 Euro (brutto pro Monat) auf Vollzeitbasis. Je nach Qualifikation und Erfahrung sind wir selbstverständlich bereit zu einer Überbezahlung.

 

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Bewerber:innenportal.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Fabian Müller

Ihr
Ansprech-
partner:

Fabian Müller
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202401010
Margarethen am Moos
202401010


« zurück