Mitarbeiter:in im Regulierungsmanagement

Unternehmen

Unser Kunde, die EVN Gruppe, vereint mit über 100 Berufsbildern in den Branchen Energie, Umwelt, Wärme, Wasser und Telekommunikation ein breites Spektrum an Aufgaben und Jobs.

In diesem Fall unterstützen wir unseren Kunden zur Erweiterung des Teams bei der Suche nach einem Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Regulierungsmanagement. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaft oder Betriebswirtschaft bzw. Energiewirtschaft? In Ihrer beruflichen Laufbahn sind Sie immer wieder mit Behörden im direkten Austausch oder sind bereits im Regulierungsmanagement tätig? Sie suchen nach einer neuen Herausforderung in einem Unternehmen mit mannigfaltigen Zukunftsperspektiven?

Dann übermitteln Sie uns doch Ihre Bewerbungsunterlagen für die Position Mitarbeiter:in im Regulierungsmanagement

Aufgaben

Folgende Aufgaben erwarten Sie im Hause unseres Kunden EVN:

  • Regelmäßig analysieren Sie das politisch-regulatorische sowie das netz- und energiewirtschaftliche Umfeld – und bearbeiten die damit verbundenen Fragestellungen
  • Sie verantworten die laufende Kommunikation mit der nationalen Regulierungsbehörde und sind die Vertretung des Netzbetreibers in Fachkreisen
  • Im Team erarbeiten Sie zukunftsorientierte Regulierungsansätze sowie die Weiterentwicklung von Entgeltstrukturen
  • Zudem arbeiten Sie an der Durchführung von Kostenprüfungsverfahren für die Versorgungsnetze Strom und Gas mit
  • Auch die aktive Gestaltung von neuen Prozessen im Bereich der Netzregulierung liegt in Ihrem Aufgabengebiet – sowie die Mitarbeit bei unternehmensübergreifenden Projekten

Anforderungsprofil

Folgende Kompetenzen bringen Sie bereits mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Rechtswissenschaft oder Betriebswirtschaft bzw. Energiewirtschaft
  • Idealerweise bringen Sie bereits berufliche Erfahrung im nationalen bzw. internationalen Regulierungsmanagement mit oder/und Erfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld
  • Zudem schätzt man Ihre kommunikativen Kompetenzen im Umgang mit Schnittstellen und Ihr Engagement sowie Ihre Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung

Sonstiges

Die EVN bietet Ihnen für diese spannenden sowie abwechslungsreiche Position:

  • Ein stabiles Unternehmen, eine offene Unternehmenskultur und mannigfaltige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ein Unternehmen welches nachhaltig sowie zukunftsorientiert agiert
  • Kleine Teams, ein kollegiales Miteinander
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit, Teilzeit (zumindest 30WS) oder Vollzeit möglich, Home Office, gratis Parkmöglichkeit sowie gute öffentliche Verkehrsanbindung an Wien
  • Weitere Benefits finden Sie hier: evn.at/benefits
  • Ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab € 50.400,- ; das Gesamtpaket wird selbstverständlich an Ihre einschlägige Erfahrung sowie Qualifikation angepasst.

 

Haben wir jetzt Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns rasch Ihre Bewerbungsunterlagen: „Bewerbung einreichen“

 

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Fabian Müller

Ihr
Ansprech-
partner:

Fabian Müller
Hier bewerben »

Job-Referenznummer:
202201472
Maria Enzersdorf
202201472


« zurück