Personalverrechner (m/w/d)

Unternehmen

Die Herba Chemosan Apotheker-AG vereint seit über 100 Jahren Tradition und Innovation und leistet als Gesundheitsdienstleister und führender Pharmagroßhandel Wesentliches für das österreichische Gesundheitssystem. Eingebunden in einen wachsenden, internationalen Konzern arbeiten unsere rund 950 MitarbeiterInnen in 7 Distributionszentren mit Herstellern von pharmazeutischen Produkten, Apotheken, Spitälern, Ordinationen und weiteren Gesundheitseinrichtungen im Sinne der flächendeckenden Arzneimittelversorgung zusammen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen:

Personalverrechner (m/w/d)

(Vollzeit in Wien)

Aufgaben

  • Ordnungsgemäße Durchführung der termingerechten Lohn- und Gehaltsabrechnung für Angestellte inkl. Reisekostenabrechnung
  • Abwicklung der Personaladministration (An- und Abmeldungen bei der GKK, Karenzabwicklung, Erstellung von Dienstverträgen und Vertragszusätzen, Arbeitsbestätigungen, Austrittsvereinbarungen, …)
  • Pflege der Personalstammdaten in SAP
  • Kommunikation mit Behörden, Sozialversicherungsanstalten und Finanzämtern
  • Servicestelle für MitarbeiterInnen und Führungskräfte in arbeits- und steuerrechtlichen bzw. betriebsinternen Angelegenheiten

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAS oder HAK)
  • Abgeschlossener Personalverrechnungs- und Arbeitsrechtskurs
  • 3-5 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung in der Personalverrechnung
  • Know-how im Bereich SAP HCM von Vorteil (Anwenderkenntnisse)
  • Erfahrung mit dem Kollektivvertrag Handel von Vorteil
  • Kommunikative Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Zahlenverständnis
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz

Sonstiges

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einer wachsenden Branche
  • Professionelles Arbeitsumfeld, in der Eigeninitiative und aktive Mitgestaltung erwünscht sind
  • Das Bruttomonatsgehalt beträgt für diese Position mindestens € 2.500,- wobei je nach Ausbildung, Qualifikation und Erfahrung eine Überzahlung möglich ist (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie attraktive Sozialleistungen (Pensionskasse, Gesundheitsaktionen, etc. …) runden diese Position ab

Bei Interesse, freuen wir uns auf die Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 202001073 an Frau Tamara Oberländer: bewerbung@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Tamara Oberländer

Ihr
Ansprech-
partner:

Tamara Oberländer
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202001073
Wien
202001073
Payroll Admin Kollektivvertrag Recht

« zurück