Projektmanager / Equipment im Bereich e-Mobility (m/w)

Unternehmen

#Projektmanagement im Automotive Bereich #e-Mobilität

Unser Kunde, eine internationale Unternehmensgruppe in Familienbesitz, gilt als einer der Marktführer im Bereich hochqualitativer und technologisch anspruchsvoller Lösungen im Automotive- sowie im Industrieumfeld. Als Produzent mit Leidenschaft werden speziell auf die Kunden zugeschnittene Produkte entwickelt und flexibel weltweit geliefert. Wir suchen zur Erweiterung des Teams im Bereich Equipment, direkt am Produktionsstandort nördlich von Wien, einen dynamischen und versierten

 

Projektmanager / Equipment im Bereich e-Mobility (m/w)

 

Aufgaben

In dieser Rolle verantworten Sie Kundenprojekte vom Design bis zur Serienreife.

Ihre Aufgaben im Detail:

  • Projektierung von Fertigungseinrichtungen im Rahmen des Industrialisierungsprozesses
  • Mitarbeit bei der Definition von Fertigungskonzepten für die Serienproduktion
  • Automatisierung von Fertigungsprozessen
  • Auslegung, Spezifizierung und Beschaffung von Fertigungsanlagen in Abstimmung mit dem Einkauf
  • Abnahme der Anlage beim Lieferanten vor Ort und Überführung in das Serienwerk
  • Definition und Sicherstellung eines weltweiten Standards inkl. Dokumentation
  • Technische Weiterentwicklung und Optimierung von Fertigungseinrichtungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung zumindest auf Maturaniveau (HTL)
  • Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Bereich Sondermaschinenbau oder im Bau von Fertigungseinrichtungen, vorzugsweise im Bereich der Automotive Zulieferindustrie
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • CAD Kenntnisse
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln sowie Umsetzungsstärke
  • Reisebereitschaft nach Deutschland, Tschechien, Moldawien, Mexiko und China (ca. 10 %)

Sonstiges

Unser Kunde bietet Ihnen:

  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem positiven und freundlichen Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit in einem internationalen und eigentümergeführten Unternehmen
  • Attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • EAP – Employee Assistance Program
  • Ein marktkonformes Jahresbruttogehalt ab € 44.800,-. Entsprechend Ihren Kompetenzen bzw. Ihrer einschlägigen Berufserfahrung ist eine weitere Überzahlung selbstverständlich.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übermitteln Sie uns noch heute Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer 202001295 sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Frau Tamara Oberländer: career@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Tamara Oberländer

Ihr
Ansprech-
partner:

Tamara Oberländer
career@pmc.at

Job-Referenznummer:
202001295
Wien
202001295


« zurück