Qualitätstechniker/in im Automobilbereich-Kunststofftechnik

Unternehmen

Die HTP High Tech Plastics GmbH in Fohnsdorf ist der Spezialist für die Entwicklung und Produktion von Leichtbaukomponenten aus Kunststoff. Die Kerntechnologien umfassen den Kunststoffspritzguss sowie die weitere Oberflächenveredelung (durch z.B. Lackieren) von Bauteilen für Premium-anwendungen. Dabei wird die gesamte Wertschöpfungskette bis hin zur Montage von Baugruppen an unserem Standort abgebildet. Ergänzend sind wir stolz darauf uns zu den namhaftesten Lieferanten in diesem Segment in Europas zählen zu dürfen. Aktuell suchen wir eine/n

Qualitätstechniker/in im
Automobilbereich-Kunststofftechnik

Aufgaben

  • Qualitätsvorausplanung bis zur Serienreife und Erstbemusterung im Automotive-Umfeld (APQP/PPF/PPAP)
  • Planung und Dokumentation von Prüfabläufen
  • Qualitätsseitige Kommunikation mit Kunden und Lieferanten
  • Sicherstellung der Umsetzung der relevanten Normen sowie kundenspezifischen Forderungen
  • Vorbereitung von Kundenabnahmen / Prozessaudit als Schnittstelle zu Projektleiter, Qualitätswesen und Fertigung
  • Abwicklung von Kundenreklamationen (8D, Ishikawa, 5 Why)
  • Fehleranalyse, Erarbeitung / Überwachung von Maßnahmen einschließlich der Dokumentation
  • Planung und Durchführung von qualitätsbezogenen Schulungen
  • Mitarbeit bei Produktaudits/Requalifizierungen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreicher Abschluss einer technischen Ausbildung
  • Erfahrung in der Mess-und Prüftechnik.
  • Qualifikationsnachweis im Bereich Qualitätssicherung, wünschenswert mit konkretem Hintergrund der Automobilindustrie.
  • Kenntnisse der Automotive Core Tools (z.B. SPC, MSA, FMEA, PPAP)
  • Kenntnisse des QM Systems nach ISO 9001 bzw. IATF 16949.
  • Mehrjährige Berufliche Erfahrung im Tätigkeitsbereich Qualitätssicherung (8D Systematik, 5 Why.etc….)
  • Kundenorientierung und Flexibilität
  • Analytische , methodische und zielorientierte Arbeitsweise.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • EDV Kenntnisse (Word, Excel, SAP)
  • Hohe Soziale-und Fachkompetenz, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit.

Sonstiges

Für diese Position bieten wir ein monatliches Gehalt von 2.200.- basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Abhängig von Ihrer Qualifikation und  Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zurmarktkonformen Überzahlung.

Bei Interesse an der angebotenen Position senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Mail unter Angabe der Referenznummer 202001331 an Frau Ursula Böhm: bewerbung@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202001331
Fohnsdorf
202001331


« zurück