Sachbearbeiter Auftragsabwicklung und Salessupport (m/w/d)

Unternehmen

Unser Kunde, die LEWA NIKKISO Austria GmbH ist Österreichs führender Anbieter für Dosierpumpen, Prozessmembranpumpen sowie kundenspezifischen Dosieranlagen für die Verfahrenstechnik. LEWA ist hier in Branchen wie der Ölindustrie, Pharma, Kosmetik, Lebensmittel, Chemischen Industrie uvm. namhaft vertreten. Am Produktionsstandort in Leonberg (D) werden die Pumpanlagen nach den technischen Anforderungen des Kunden produziert. Die Vertriebsgesellschaft mit Sitz in Wien betreut den nationalen sowie den osteuropäischen Markt und hält hier den regelmäßigen Kundenkontakt. Zur Erweiterung des Teams suchen wir eine versierte Persönlichkeit als

 

Sachbearbeiter in der Auftragsabwicklung und Salessupport (m/w/d)

Aufgaben

  • Eigenständige Auftragserfassung und -abwicklung
  • Erstellung von Angeboten, Auftragsbestätigungen und Rechnungen
  • Einkaufsabwicklung (Erfassen von Lieferantenbestellungen, zubuchen der Ware und erfassen der Eingangsrechnungen im System)
  • Lagerverwaltung im ERP System (Sämtliche Lagerbuchungen im System, prüfen des Lagerbestands im Zuge der Auftragsbearbeitung. Bestellen der Lagerware in Zusammenarbeit mit dem Product Management)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem internationalen Sales Team
  • Unterstützung des Produktmanagers (m/w/d)
  • Schnittstelle zwischen Kunden und Produzenten im In- und Ausland

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Lehre, HAK o.ä.)
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Routinierter Umgang mit MS-Office und SAP Kenntnisse
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Kunden- und teamorientiert

Sonstiges

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Eine Tätigkeit mit Raum für Eigenverantwortung in einer auf langfristige Zusammenarbeit ausgerichteten Position
  • Umfassende Einschulung und Einarbeitung
  • Sehr gutes Betriebsklima mit flachen Hierarchien und die Sicherheit eines internationalen Konzerns
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Flexible Arbeitszeit / Gleitzeit
  • Das Jahresgehalt für diese Position beträgt – basierend auf dem KV Handel – mindestens
    EUR 28.200,- brutto, wobei je nach Qualifikation, Ausbildung und Berufserfahrung eine Überzahlung selbstverständlich ist.

Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer: 202101181 an Frau Tamara Oberländer: career@pmc.at

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Ihre Bewerbung wird nicht ohne Rücksprache mit Ihnen an unseren Kunden weitergeleitet
  • Bei Fragen zu dieser Position steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne zur Verfügung
Tamara Oberländer

Ihr
Ansprech-
partner:

Tamara Oberländer
career@pmc.at

Job-Referenznummer:
202101181
Wien
202101181


« zurück