Sales Manager/in Critical Care

Unternehmen

Rüsch Austria GmbH ist ein Unternehmen des Teleflex Konzerns und vertreibt medizinische Produkte für die Bereiche Anästhesie, Chirurgie, Urologie, Notfallmedizin und interventionelle Kardiologie

 

Sales Manager/in Critical Care
Österreich und Schweiz

 

Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für alle Vertriebstätigkeiten im Bereich Critical Care
  • Strategische und operative Führung und Ausrichtung der unterstellten Mitarbeiter/innen
  • Kooperative, zielorientierte Zusammenarbeit mit den Kollegen/Kolleginnen
  • Festlegung und regelmäßiges Controlling der Umsatz- und Planziele
  • Verwaltung und Zuordnung der zugeordneten Budgets
  • Ausrichtung der unterstellten Mitarbeiter/innen mittels des Zielvereinbarungssystems
  • Direkter Kontakt mit Krankenhausverbunden, Einkaufsgruppen und wichtigen Key-Kunden
  • Verantwortung für die zielorientierte Mitarbeiterentwicklung
  • Markt- und Trendbeobachtungen
  • Umsetzung der Vertriebspläne im Rahmen der international festgelegten Ziele
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Marketing bezüglich Marktentwicklungen und-beobachtungen, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung im Gesundheitswesen
  • Reporting
  • Entwicklung und Umsetzung von Verkaufskonzepten
  • Steuerung der Messe- und Kongressteilnahmen

Anforderungsprofil

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung im Bereich Führung und Außendienst
  • Gute Kenntnisse der Medizinprodukteindustrie
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift), Französisch von Vorteil
  • Zielorientierte, analytische und konzeptionelle Arbeitstechnik
  • Sicheres und professionelles Auftreten
  • Sehr gute Projektmanagement-Kenntnisse
  • Sehr gute MSO-Kenntnisse (Word, Excel und Power-Point)
  • PKW-Führerschein Klasse B
  • Reise- und Übernachtungsbereitschaft

Sonstiges

Arbeitszeit:  Vollzeit

Bezahlung: Einstufung in Beschäftigungsgruppe 5 KV Allgemeiner Gross- und Kleinhandel mit Bereitschaft zur Überbezahlung nach Qualifikation und variabler Gehaltsbestandteil.

 

Wenn Sie an dieser Position Interesse haben, freuen wir uns über ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 202101177. Diese senden Sie bitte an: Frau Ursula Böhm, bewerbung@pmc.at.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Ursula Böhm

Ihr
Ansprech-
partner:

Ursula Böhm
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202101177
Wien
202101177


« zurück