Software – Applikationsentwickler (m/w/d)

Unternehmen

Die battenfeld-cincinnati Austria GmbH ist eine erfolgreiche Industrieunternehmensgruppe mit Standorten in Österreich und Deutschland sowie weiteren Niederlassungen in den USA, China und Japan. Wir sind Technologieführer in der Extrusionsbranche und seit 1943 am Markt aktiv. Unsere Mitarbeiter schätzen vor allem den Zusammenhalt in unseren Teams, die Möglichkeiten zur Weiterbildung und die moderne, zukunftssichere Aufstellung unseres Unternehmens. Zur Verstärkung der Verfahrenstechnik am Standort Wien suchen wir einen

Software – Applikationsentwickler (m/w/d)

Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet

  • Erarbeitung von Konzepten für endproduktbezogene Automatisierungslösungen
  • Implementierung von SPS Applikationen
  • Unterstützung des Kundendienstes bei Problemlösungen bzw. Schulungen

Anforderungsprofil

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL/FH Mechatronik/Softwaretechnik)
  • Umfassende Kenntnisse über Elektronik, Steuerungshardware und Applikationssoftware
  • Erfahrung und gute Kenntnisse in den Bereichen Regelungstechnik sowie Programmierung in den Sprachen der IEC61131, ANSI-C, VBA (Makros)
  • Erfahrung und Kenntnisse im Bereich Bernecker & Rainer Automation Studio
  • Grundkenntnisse in Mechatronik, SQL Datenbanken, Feldbussystemen und Netzwerktechnik
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Englisch in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B
  • Gelegentliche Reisebereitschaft (ca. 10%)

 

Ihre persönlichen Stärken

  • Pro-aktive, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Verlässlichkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Sonstiges

Das Angebot

  • Eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit exzellenten fachlichen Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten eines finanziell gesunden und innovativen Industrieunternehmens
  • Betriebskantine
  • Gleitzeitmodell, kein All-in, Homeoffice Möglichkeit
  • Vergünstigte Einkaufskonditionen bei verschiedenen Firmen in den Bereichen Wellness, KFZ und Telefonie
  • Parkplätze am Firmengelände
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Die Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden pro Woche. Das kollektivvertragliche Jahresbruttogehalt Vollzeit beträgt gemäß KV Metalltechnische Industrie EUR 43.314,74 (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz). Eine marktgerechte Entlohnung ist für uns selbstverständlich. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung ist für diese Position ein Bruttogehalt von EUR 45.000 bis EUR 60.000 vorgesehen.

Bei Interesse übersenden Sie bitte die Bewerbungsunterlagen an unseren Partner PMC International GmbH mit Angabe der Referenznummer 202201219 an bewerbung@pmc.at.

Die Profis im Personalmanagement für Sie im Einsatz!

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen – dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.
Tamara Oberländer

Ihr
Ansprech-
partner:

Tamara Oberländer
bewerbung@pmc.at

Job-Referenznummer:
202201219
Wien
202201219


« zurück